Header

Aufgaben: Prognosemodelle entwickeln - Umsetzung gesamtheitlich begleiten

  • Verantwortung für Gremien- oder Kundenprojekte im Umfeld der Risikobewertung (z. B. Rating, Scoring, Verlustschätzung/LGD, makroökonomische Zeitreihenmodelle, IFRS9)
  • Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer Kunden
  • Erstellung von Fach-/DV-Konzepten, Schnittstellenspezifikationen und Datenmodellierung
  • Begleitung der technischen Implementierung und IT-Testing
  • Beratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/Expertenkreisen
  • Begleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht 

Profil: Quantitatives Studium - Praxiserfahrungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Wirtschaftswissen-schaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium
  • Gute Kenntnisse in der anwendungsorientierten Statistik, Finanzmathematik oder
     dem Risikomanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld eines Kreditinstitutes (Bank, Beratungs-, Wirtschaftsprüfungs- oder Versicherungsgesellschaft) mit ähnlichen Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Kenntnisse:
    • in der praktischen Anwendung und Nutzung statistischer Methoden, Verständnis von Machine-Learning-Algorithmen oder numerischer Optimierung (z. B. Regressionsverfahren, Random Forests, neuronale Netze)
    • im Umgang mit SQL und in einem geläufigen Datenbankmanagementsystem
    • mit einem Analysetool (z. B. R, SAS, KNIME, SPSS, Matlab) oder erste Erfahrungen mit funktionalen/objektorientierten Programmiersprachen (z. B. Python, Java)
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gewinnende, kommunikative Persönlichkeit mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern 
  • Teamplayer mit einem Schuss Humor 

Wir bieten Ihnen: Herausforderungen und Benefits

  • Engagierte Teammitglieder und flache Hierarchien
  • Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Individuelle Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage
  • Sport- und Teamevents
  • Zuzahlung zum BVG-Jobticket und Essensgutscheine
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Kostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse
  • Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen 

Bei Fragen:
Herr Mattis Herrmann 
per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de oder Tel. 030 20672-0