Header
Charta der Vielfalt

Teamleitung Controlling im Bereich Reporting und Konsolidierung (m/w/d)

Unternehmen
Alliance Automotive Service GmbH

Standort
Münster

Arbeitszeit
Vollzeit


Header
Charta der Vielfalt

Über Uns

Die Alliance Automotive Service GmbH (AAS) mit Sitz in Münster gehört zu der Unternehmensgruppe Alliance Automotive Group (AAG) mit einem Umsatz von über 2,3 Milliarden Euro und 12.000 Mitarbeitern. Agierend in Großbritannien, Frankreich, Polen, Belgien, Niederlande und Deutschland zählt die AAG zu den größten europäischen Handelsunternehmen für PKW- und NKW-Ersatzteile im Independent Aftermarket. In Deutschland gehören die Coler GmbH & Co. KG, die Busch Handelsgesellschaft mbH und die Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern zum Unternehmensverbund.

Wir bieten:

  • Festanstellung in einem aufstrebenden Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zeiterfassungssystem
  • Klare Homeoffice-Regel
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen oder betriebliche Altersvorsorge
  • AAG Academy
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten durch beispielsweise Schulungen
  • Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement (Leasingfahrräder, Kooperation mit Fitnessstudios)
  • Mitarbeiterrabatte
  • Corporate Benefits (Vergünstigungen bei Freizeit, Mode, Wohnen, Technik, Reisen und vieles mehr)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines kleinen Teams (2 Personen)
  • Mitwirkung beim Monats- / Jahresabschluss nach HGB in Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
  • Durchführung der Konsolidierung auf Basis der Finanzinformationen aller deutschen Gesellschaften sowie Erstellung des nationalen und internationalen Gruppenreportings nach HGB und US-GAAP inkl. Analyse und Kommentierung von GuV, Bilanz und Cash Flow
  • Sicherstellung und stetige Verbesserung der monatlichen Berichtsqualität „in quality and time“
  • Ansprechpartner für das internationale Konsolidierungsteam in Frankreich
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Business-Plänen sowie Erarbeitung von Forecasts
  • Aufbau neuer Reportingprozesse im Rahmen der nationalen & internationalen Berichterstattung
  • Behandlung von bilanziellen Bewertungsfragestellungen in Zusammenarbeit mit dem internationalen Konsolidierungsteam
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Steuerreportings
  • Analyse und Weiterentwicklung von Reportings, z.B. in den Bereichen Net Working Capital, Forderungsmanagement, CAPEX
  • Gestaltung und Durchführung von Kontrollen im Rahmen von SOX (internal control)
  • Integration von neu akquirierten Unternehmen in das Reporting
  • Ansprechpartner für die Geschäftsleitung
  • Direkte Berichtslinie zum CFO

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Finanzen/Controlling/Taxation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB sowie in der Konzernkonsolidierung
  • Erfahrung in einer großen WP-Gesellschaft wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit modernen IT-Tools (MS Excel, BI-Tool wie QlikView oder PowerBI, Reporting- & Konsolidierungstool wie Lucanet oder OneStream)
  • Motivierende, eigenverantwortliche, proaktive und sorgfältige Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine hohe Zahlenaffinität
  • Sie sind strukturiert sowie ziel- und dienstleistungsorientiert
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Kontaktdaten:

Alliance Automotive Service GmbH

Frau Jennifer Sanow

0251/6710-665

Bewerbermanagement
test


Ansprechpartnerinnen
Telefon 0251/6710 665

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.